Mittlerweile existieren schon viele (teilweise kostenlose) CMS Systeme, was die Entscheidung für ein bestimmtes CMS System schwieriger macht.

Folgende Fragen sollten sie sich unbedingt VOR der Entscheidung für ein CMS System stellen:

  • Wie oft werden sie ihre Website aktualisieren?
  • Werden auch Personen die Website aktualisieren, die keine Internetspezialisten sind?
  • Welche Funktionen (Shop, Blog, geschützter Bereich etc.) soll das CMS beinhalten?
  • Funktioniert das CMS System optimal für Suchmaschinenoptimierung?
  • Bevorzugen sie eine Mietvariante, oder hosten sie die Website selber bzw. erledigen die Wartung selbst?

Passendes CMS für jeden Bedarf

CMS Systeme unterscheiden sich meist im Umfang der Funktionen und damit auch in der Komplexität der Bedienung. Vor allem die erste Einrichtung und Erstellung bedarf meist einer Fachkenntnis.

Ein zu komplexes CMS System, welches einen erheblichen Einarbeitungsaufwand bis zur Beherrschung erfordert, macht für kleinere Websites ebenso wenig Sinn, wie sehr einfach zu bedienende CMS Systeme, welche später bei bestimmten Anforderungen an ihre Grenzen stoßen.

Fragen für die Entscheidungsfindung

  • Wer erstellt Layout und Design? Eine Agentur oder möchten sie selbst „Hand anlegen“?
  • Welche Features soll die Website beinhalten?
  • Einfache Seiten mit Text, Bild, Link etc. sind generell kein Problem. Wichtig sind jedoch Überlegungen zu Shop (Produkte), Blog, geschützte Bereiche, Mobile Website etc.
  • Möchten sie das CMS System auf eigenem Server laufen haben, oder möchten sie einfach nur per Webbrowser auf die Website zugreifen?
  • Möchten sie die Suchmaschinenoptimierung und den Erfolg der Website genau messen können?

Anfrage für ein unverbindliches Beratungsgespräch

Nachdem die richtige Auswahl eines geeigneten CMS Systems viel Kosten und Mühe in der Zukunft vermeiden kann, berate ich sie gerne!

Unverbindliche CMS Beratung

Füllen sie dazu einfach untenstehende Fragen aus – ich kontaktiere sie umgehend.