Erfolgsmessung im Online Marketing mittels Monitoring und Tracking

Bei der Erfolgsmessung im Online Marketing geht es darum, den Erfüllungsgrad oder den Fortschritt, hinsichtlich wichtiger Zielsetzungen oder Erwartungshaltungen innerhalb ihrer Online Marketing Strategie zu messen.

Es gibt natürlich viele verschiedene Möglichkeiten, welche für die unterschiedlichsten Messungen eingesetzt werden. In Bezug auf die Online Marketing Strategie möchte ich vor allem folgende Bereiche hervorheben, ohne die eine Messung nicht möglich ist.

Website Tracking

Beim Action Tracking können sie herausfinden, was ihre Besucher am meisten interessiert, worauf sie am meisten klicken. Zuerst definieren sie die „Aktionen“, welche sie aufzeichnen wollen und dann werden diese Bereiche mit einem „Tracking Code“ versehen.
Beim Tracking einer speziellen Werbekampagne wird auch meist eine Messung des Erfolges durchgeführt. Es wird gemessen, wie oft der Interessent, welchen Bereich der Anzeige / Werbung geklickt hat und was danach auf ihrer Website passiert ist.
Interessant ist es auch, zu wissen, von welcher Seite der Besucher zu ihrer Website gekommen ist. Diese Information ist wichtig für das Kontrollieren von Linkbuilding Aktivitäten und gibt ihnen ein gutes Gefühl, wie der Traffic auf ihrer Website zustandekommt.
Für die Suchmaschinenoptimierung ist dieses Tracking wichtig, wenn sie wissen möchten, mit welchen Begriffen die Besucher sie gesucht haben. Jedoch sehen sie diese Ergebnisse oft nicht mehr automatisch in ihrer Websitestatistik (z.B. Google Analytics).
weitere Bereiche, welche häufig mit einem Tracking analysiert werden, sind: Pfadanalyse Einstiegs- und Ausstiegsseiten Erstbesuch / Wiederholungsbesuch Informationen über ihre Besucher (Alter, Region etc.) Besucher allg, Seitenaufrufe allg, Verweildauer auf der Seite

Einrichtung des Event Tracking

Für das Einrichten von Eventracking arbeiten wir gewöhnlich mit den freien Google Produkten. Wir nutzen Google Analytics, den Google Tag Manager und die üblichen Goolge Tools, wie Adwords, Webmaster etc.

Jedoch ist es für die meisten Unternehmen äußerst mühsam, diese Tools so einzurichten, dass die Ergebnisse brauchbar und die Ordnung in den Google Konten gewährleistet sind. Wesentlich ist es auch, dass ihr Website CMS System für ein Event Tracking geeignet ist, da es den Einbau von bestimmten Code-Schnipseln an bestimmten Stellen im Quellcode zulassen muss.

Gerne prüfen wir für sie, ob ihr CMS geeignet ist und setzen das Eventtracking für sie um.

Checkliste für die Überwachung der Leistung ihres Online Marketings

Definition von geeigneten Leads
Messung der definierten Leads
Auswertung der Ergebnisse
Kosten eines Leads – Berechnung des ROI